Skip to main content
  • Betrieb 12
  • Betrieb 27
  • Apfelmuss

Angebot


Im Treffpunkt Stutzegg erfahren Menschen Gemeinschaft und Zugehörigkeit.
Sie können Kontakte zu anderen knüpfen, für sich die Zeitung lesen, gemeinsam ein Spiel machen oder einfach sein, ohne irgendetwas zu müssen.
Unsere Arbeit verstehen wir im Wesentlichen als Beziehungsarbeit, die für Menschen Zeit hat, die ihnen ein offenes Ohr und ein gutes Wort schenkt,
die sie in ihrem Sein und Selbstwert bestärkt und ihre Lebensleistung sieht und wertschätzt.


StutzeggPlus
Über das Angebot unserer Gaststube hinaus, umfasst das Projekt «StutzeggPlus» eine Palette an variablen Einladungen und Unternehmungen,
aus der unsere Gäste aussuchen können und die sie Besonderes erfahren lassen möchten.

Kulinarisches
-  zusammen kochen und backen
-  selber Früchte pflücken und verarbeiten

Kulturelles
-  gemeinsame Besuche von Konzerten, Museen, Ausstellungen, Theater- und Zirkusvorstellungen 

Wohltuendes
-  kleine Yoga-Einheiten, Shiatsubehandlungen, Meditationen

Geselliges
-  einfache Wanderungen
-  Ausflüge per Zug, Schiff, Bus, Bergbahnen
-  Spielen, Kegeln, Minigolf, Boccia, Kubb

Letzte Vorbereitungen für einen weiteren heiligen Abend in Stutzegg-Gemeinschaft
Foto: Christine Brunner

2

3

1

Kleine Wanderung mit interessierten Stutzegg-Gästen auf dem Sonnenberg


Essen

Das gemeinsame Essen hat einen wichtigen Platz in unserem Treff.

Unser Angebot:
Mittwoch - Samstag  /  16.00 - 19.00 Uhr  /  einfaches günstiges Abendessen
Sonntag  /  10.30 - 12.00 Uhr  /  Brunch auf Anmeldung


Räumlichkeiten
-  Gaststube
-  Raum der Stille
-  Werkraum (im Obergeschoss)
-  Schreinerwerkstatt

Die Schreinerwerkstatt kann von Menschen aus dem Quartier mitbenutzt werden.
Näheres dazu auf dem Flyer unten.